Geldscheine falten Ente

Geldscheine falten

Geldscheine falten Anleitungen mit Fotos.

Geldscheine falten Ente

Geldscheine falten Ente

Geldscheine falten Ente

 

Es gibt Momente im Leben, da hat man überhaupt keine Ideen für die Geschenke. Es gibt Situationen, da ist der Anlass nur wenige Tage oder gar Stunden entfernt, aber man hat noch kein Geschenk besorgt. Es gibt auch den Fall, dass der Held des Anlasses Geld für ein besonders teures Anschaffen sammelt oder sofort Geld auf den Wunschzettel hinschreibt. Bei all diesen Begebenheiten sind Geldgeschenke immer die richtige Wahl. Um dem Präsent aber einen bestimmten persönlichen Charme zu verleihen, kann man es schön dekorieren oder sogar in einer ungewöhnlichen Form präsentieren – zum Beispiel in Form eines Vogels. Solch ein Geschenk ist eine ideale Variante für den Geburtstag, die Kommunion oder die Konfirmation.

Um aus dem Geldschein eine Ente zu machen, nimmt man einfach eine neue Banknote, zum Beispiel einen 200 Euro Schein, und folgt dieser Anleitung. Empfehlenswert ist vorheriges Üben mit einem Blatt Papier oder Spielgeld.

 

Geldscheine falten 200 Euro

Als erstes ist der Geldschein einfach auf eine harte Unterfläche zu legen, mit den langen Seiten parallel zu sich hin.

 

200 Euro Geldschein falten

Die oberen Ecken sind nach unten zur Mitte zu knicken. Dabei wird oben in der Mitte wird eine Spitze gebildet.

 

Geldschein falten schnell einfach

Die queren Seitenkanten des Geldscheins sind nochmals zur Mitte zu falten, sodass die obere Spitze noch spitzer wird.

 

Ente falten aus Papier

Nun ist die rechte Seite des Scheins nach links zu klappen.

 

Tiere aus Geld falten

Den in der Mitte gefalteten Schein dreht man danach gegen den Uhrzeigersinn, sodass die lange Seite wieder waagerecht liegt und die Spitze nach links gerichtet ist.

 

Geldgeschenke zum Geburtstag

Nun ermittelt man die ungefähre Mitte der oberen Geldscheinkante und knickt den links von ihr liegenden Teil nach oben, so wie es auf dem Bild gezeigt ist.

 

Geldgeschenke Konfirmation

Jetzt beginnt der kniffligere Teil der Anleitung. Zunächst sind aber die letzten drei Schritte rückgängig zu machen, sodass man wieder eine spitze Raute vor sich liegen hat

.

Geldgeschenke Kommunion

Links ist der untere Teil des Geldscheines schon etwas nach außen vorgeknickt. Genauso ist auch rechts der untere Teil nach außen, entlang der Faltlinie, zu knicken.

 

Geldscheine falten Geburtstag

Jetzt nimmt man am besten den Geldschein in die Hände, greift mit den beiden Daumen unter den Geldschein und lässt gleichzeitig die Zeigefinger oben entlang der seitlichen Faltlinien liegen. Dann drückt man den Schein einfach zusammen, sodass die Mittellinie nach oben gebogen wird. Als Ergebnis bekommt man eine Form wie auf dem Bild.

 

Geldscheine falten Kommunion

Der Schein ist entlang der Faltlinien flach zusammenzupressen.

 

Geldscheine falten Konfirmation

Dann nimmt man die obere Spitze und knickt sie nach links. Das wird der Entenkopf sein.

 

Geldgeschenke Taufe

Damit er wirklich symmetrisch ist, klappt man die ganze Figur wieder etwas auf und knickt den hinteren Teil des „Kopfdreiecks“ genauso wie den vorderen nach unten.

 

Geldgeschenk Ente

Die Figur ist wieder zusammenzudrücken.

 

Geldscheine falten Vogel

Letztendlich sind die untersten Spitzen der Figur nach innen hineinzunicken.

 

Geldscheine falten Ente

Nun hat die Ente einen festen Stand, wenn man sie aufrecht hinstellt.

 

Geldschein falten Ente

Ahoi, hin zum Helden des Anlasses!

 

Weitere Faltanleitungen:

Geldscheine falten zum Geburtstag

Geldscheine falten Hemd

Geldscheine falten schnell und einfach



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen